Laptop

Anzeigen als Liste Liste

3 Elemente

Absteigend sortieren
pro Seite

Notebooks und Laptops von Joule Performance Österreich

Mit der riesigen Auswahl an Notebooks und Laptops, die wir heutzutage haben, kann die Auswahl einem schwer fallen. Die Frage bleibt dabei immer, welches Gerät deckt meine Anforderungen an Leistung und Komfort am besten? Unsere Professional Laptop Reihe bietet daher für jeden Topf, den passenden Deckel. Doch worauf ist zu achten, wenn du einen Laptop kaufen willst?

  1. Die passende Leistung aussuchen (Was muss ich mit dem Gerät machen können?)
  2. Die optimale Grösse und das passende Gewicht berücksichtigen (Je nach Einsatzort)
  3. Eine Displaygrösse angepasst an den auszuführenden Tätigkeiten auswählen
  4. Das Speichermedium passend zu deinem Verwendungszweck auswählen 

Ruckler, Abstürze und lange Ladezeiten sind von Gestern

Wenn du deinen Laptop für intensive Programme wie z.B. das Adobe Portfolio verwendest, brauchst du logischerweise mehr Power zur Verfügung. Für solche Fälle empfiehlt es sich, ein Gerät mit einem starken Prozessor auszuwählen (i5 oder höher).

Ebenfalls genügend RAM sollte zur Verfügung stehen, um kein Nadelöhr zu generieren. Die meisten Programme sind heutzutage auf viel Arbeitsspeicher angewiesen. Vor allem Browser und Arbeitsprogramme, wie Photoshop oder Premiere Pro. Da lohnt es sich min 16GB RAM oder im besten Falle sogar 32GB auszuwählen.

Was die Grafikkarte / Grafikeinheit betrifft lässt sich hier etwas mehr Freiraum einrichten. So ist nicht zwingend eine Grafikkarte von Nöten, solange der Prozessor über eine integrierte Grafikeinheit verfügt. Diese reicht meistens auch völlig aus, um normale Arbeitsprozesse und kreative Arbeiten zu unterstützen.

Für diese, die auf besonders viel mobile Power angewiesen sind, stehen unsere Gaming Laptops bereit. ARGOS und ARES sind für sehr intensive Programme und Gaming bestens geeignet und ermöglichen es flexibel absolut zuverlässige Leistung abzurufen. 

Leichte und leise Laptops

Beim Thema Laptop und Notebook, vor Allem im Business Bereich ist Mobilität und viel Flexibilität gefragt. Die Joule Performance Professional Serien bieten dir leichte und performante Geräte, die in Flüsterlautstärke laufen.

Da vor allem Windows Laptops zum täglichen Begleiter im Alltag von Vielen geworden sind, möchte keiner das Gefühl haben, dass er einen Sack Backsteine im Rucksack transportiert. Je kleiner und leichter desto besser ist hier unser Kredo.

Natürlich ist jedoch zu berücksichtigen, dass extra Leistung ein gewisses Gewicht und eine gewisse Lautstärke mit sich bringen kann. Die High-End Komponenten geben eine Menge Hitze ab, was mehr Kühlleistung fordert und deshalb auch den Gewichtsfaktor erhöht. 

Festplatten, SSDs oder NVMe für dein Notebook

Neben der Auswahl des Prozessors und des Arbeitsspeichers ist die Wahl des Speichermediums ebenso wichtig. Hierbei kannst du zwischen verschiedenen Optionen wählen, wie der traditionellen Festplatte (HDD), Solid State Drives (SSD) oder NVMe-Speicher entscheiden.

Eine herkömmliche Festplatte ist immer noch eine preiswerte Option für einen Laptop, aber sie bietet nicht so schnelle Zugriffszeiten wie eine SSD oder NVMe. Wenn du jedoch ein Notebook mit einer grossen Kapazität benötigst und dein Budget begrenzt ist, kann eine Festplatte eine Option sein.

Solid State Drives bieten schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten als Festplatten, was die Ladezeiten von Programmen und das Hochfahren des Betriebssystems erheblich verkürzt. Sie sind jedoch in der Regel teurer als Festplatten.

NVMe-Speicher sind noch schneller als SSDs, bieten jedoch auch höhere Kapazitäten und schnellere Lese- und Schreibgeschwindigkeiten. Wenn du mit grossen Dateien arbeitest oder Programme ausführen möchtest, die eine hohe Ladezeit erfordern, sind NVMe-Speicher eine gute Wahl. Sie sind jedoch auch teurer als SSDs und Festplatten.

Möchtest du viele Bilder und Dateien lokal abspeichern? So brauchst du genügend Platz auf deinem Datenträger. Daher ist es wichtig, dass du die passende Lösung für deine Bedürfnisse wählst.

Wenn du viele Bilder und Dateien lokal speichern möchtest, solltest du ein Gerät mit entsprechend viel Speicherplatz wählen. Für die meisten normalen Business User reicht ein Speicherplatz von 250-500GB aus. Wenn du mehr benötigst, kannst du dich in unserem Konfigurator für eine grössere Platte entscheiden. Auf diese Weise kannst du das ideale Gerät für deine speziellen Anforderungen finden. 

Wie gross muss der Laptop denn sein?

Frag dich zuerst, was machst du mit deinem Laptop? Je nach Anwendung und persönlicher Vorliebe ist ein grösserer Bildschirm eher von Nutzen.

Wie bei der Leistung eben erwähnt, ist es hilfreich für Adobe Programme einen grösseren Bildschirm zur Verfügung zu haben. So bleiben die Augen entspannt und der Kopf kühl.

Für einfachere Anwendungszwecke wie z.B. Mails und Texte schreiben ist ein kleinerer Screen auch völlig ausreichend. Falls du Zweifel hast, welche Screen Grösse am besten zu dir passt, dann sieh dir unser Ranking unten an:

  • Allgemeine Büroarbeit und Surfen im Internet: Ein 13- bis 15-Zoll-Display ist ideal für diese Aufgaben. Es ist gross genug, um mehrere Fenster gleichzeitig zu öffnen und dennoch tragbar genug, um bequem transportiert zu werden.
  • Bild- und Videobearbeitung: Für diese Aufgaben ist ein grösserer Bildschirm empfehlenswert, da dies die Anzeige von mehr Details erleichtert. Ein 15- bis 17-Zoll-Display ist eine gute Wahl.
  • Gaming: Für Gamer ist ein grosser Bildschirm mit hoher Auflösung von Vorteil, da dies die Immersion und das Spielerlebnis verbessert. Ein 17- bis 18-Zoll-Display ist ideal.  
  • Programmierung: Für Programmierer ist es wichtig, genügend Platz auf dem Bildschirm zu haben, um mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet zu haben. Ein 15- bis 17-Zoll-Display ist eine gute Wahl.
  • Reisen: Wenn du oft reist und deinen Laptop unterwegs nutzt, solltest du ein kleineres Display wählen, um das Gewicht und die Grösse des Laptops zu reduzieren. Ein 13-Zoll-Display ist eine gute Wahl.

Natürlich ist die Grösse des Bildschirms letztendlich eine persönliche Präferenz und hängt von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Du solltest auch die Auflösung des Bildschirms berücksichtigen, um sicherzustellen, dass der Bildschirm ausreichend scharf ist und die von dir benötigten Details darstellen kann. 

Noch immer Fragen zum Kauf eines Laptops - Frag die Experten!

Auch die stimmigste Auswahl kann fordernd und eine Entscheidung unglaublich schwer machen. Wir unterstützen dich gerne jederzeit beim Kauf eines Laptops und find zusammen mit dir dein richtiger Laptop über Telefon, per Mail oder dem Live-Chat.